E-Mail senden
MVZ
 
 
 

Patienten & Besucher

Notaufnahme
Unser Klinikum verfügt über eine zentrale Notaufnahme. Sie ist rund um die Uhr geöffnet und bereit kardiologische Notfälle, welche uns per Rettungswagen oder Helikopter erreichen sofort zu behandeln...
weiter...
Aufnahme
Die vorstationäre oder stationäre Einweisung erfolgt in der Regel durch den behandelnden Hausarzt oder Internisten / Kardiologen. Wenn Ihre Beschwerden eine stationäre oder ambulante Behandlung notwendig machen, so wird durch Ihren einweisenden Arzt ein Aufnahmetermin mit unserem zuständigen Sekretariat vereinbart...
weiter...
Kosten der Behandlung
Bei Mitgliedern einer gesetzlichen Krankenversicherung werden die Kosten für die Behandlung grundsätzlich von den jeweiligen Krankenversicherungen übernommen. Voraussetzung dafür sind die korrekte Angabe der Krankenkasse, sowie die Abgabe eines Einweisungs- oder Überweisungsschein...
weiter...
Wahlleistung
In unserer Klinik besteht die Möglichkeit, der Inanspruchnahme von Wahlleistungen. Die Unterbringung in einem Zweibettzimmer mit Nasszelle, Fernsehgerät und Telefon gehört in unserer Abteilung zur Regelleistung...
weiter...
Besuchszeiten
Grundsätzlich können Sie Ihre Angehörigen und Freunde den ganzen Tag im Krankenzimmer oder den Aufenthaltsräumen empfangen. Als Besucher melden Sie sich bitte im Dienstzimmer beim Personal an, bevor Sie das Patientenzimmer betreten...
weiter...
Entlassung
Wenn die stationäre Behandlung abgeschlossen ist, wird der Stationsarzt die Entlassung veranlassen. Sie werden an einen weiterbehandelnden Arzt Ihrer Wahl überwiesen. Ein entsprechender umfassender Entlassungsbericht (Diagnose, Verlaufsbericht, aktuelle Therapie und Weiterbehandlungsvorschlägen) wird Ihnen mitgegeben...
weiter...
Wieder zu Hause
Wie geht es nun weiter? Kann ich zu Hause so weiterleben, wie bisher? Kann ich alles essen? Kann ich weiterhin Sport machen? Sicherlich kommen nach Ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus viele Fragen auf, an die Sie während Ihres Klinikaufenthaltes nicht gedacht haben...
weiter...
Selbsthilfegruppen
Die Deutsche Herzstiftung ist ein eine Patientenorganisation auf dem Gebiet der Herz- Kreislauferkrankungen, mit dem Ziel das Auftreten von Herzkreislauerkrankungen zu reduzieren und die Lebensqualität von Herz-patienten zu verbessern...
weiter...
Rehazentren
Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einige Informationen und Kontaktmöglichkeiten mit den umliegenden Rehabilitationszentren geben. Sollte Ihre Erkrankung eine anschließende Anschlußheilbehandlung erforderlich machen, besteht in diesen Einrichtungen die Möglichkeit zur Kur...
weiter...
Privatsprechstunde des Chefarztes
Terminvereinbarungen sind über das Sekretariat des Chefarztes jederzeit möglich. Privatpatienten benötigen keine Überweisung. Patienten einer gesetzlichen Krankenversicherung müssen die anfallenden Kosten selbst übernehmen. Eine Überweisung ist ebenfalls nicht nötig...
weiter...
Mitglied der Deutschen Herzstiftung