E-Mail senden
MVZ
 
 
 

Pflegebereich

  

Die Station 10 ist unsere kardiologische Station mit 36 Betten. Hier werden alle Patienten mit Herzbeschwerden behandelt (akuter oder drohender Herzinfarkt, koronare Herzerkrankungen, Herzklappen- oder Herzmuskelerkrankungen und Herzrhythmusstörungen). Jährlich werden hier fast 3000 Patienten behandelt. 

  

  

Die Station verfügt neben mehreren Doppelzimmern, über 2 Einzel- und 4 Vierbettzimmer. Alle Zimmer verfügen über eine integrierte Naßzell, Telefon- und TV-Anschluß.

   

Auf unserer Station stehen kabellose Überwachungseinheiten (Telemetrieeinheiten) zur Verfügung, um eine kontinuierliche Überwachung der Herzfunktion bei Patienten mit Herzrhythmusstörungen oder nach Herzinfarkt zu gewährleisten.

  

Im Vordergrund unserer Arbeit steht die umfassende und ganzheitliche Pflege unserer Patienten. Sie als Patient und Ihre Angehörigen stehen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Die pflegerische Philosophie ist in einem Pflegeleitgedanken festgeschrieben und Maßstab für unsere Arbeit.

Zur ständigen Qualitätsverbesserung im Pflegebereich wurden zahlreiche Projekte erfolgreich etabliert. Sie werden in allen Fachbereichen angewendet. Dazu gehören:

 

  • Entlassungsmanagement
  • Dekubitusmanagement
  • Wundmanagement
  • Schmerzmanagement
  • Diabetesberatung
  • Pain-Nurse (Schmerzschwester)
  • Reanimationstem etc.

 

  

Durch eine enge und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unserem engagierten Team der Pflegekräfte können die ärztlichen und pflegerischen Aspekte in der Betreuung von unseren Patienten mit Herz- Kreislauferkrankungen sichergestellt werden. Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil. Nur so wollen und können wir den steigenden Anforderungen in der Medizin und Pflege auch gewachsen sein.

  

Mitglied der Deutschen Herzstiftung